Gibt es Wechselwirkungen zwischen Antidepressiva und Melatonin? Ich nehme z.Zt. wegen psychischer Probleme Doxepin 25 - 50 mg abends. Da es ja die Wiederaufnahme von Serotonin hemmt, bin ich mir unsicher, ob ich abend beides nehmen kann.
Benutzer: aliebi
Es gibt häufig Experten, die davor warnen, Melatonin und SSRI zusammen zu nehmen, weil es angeblich dann einen Serotoninüberschuss geben sollt. Serotonin wird vom Körper in Melatonin umgewandelt. Andersherum ist das jedoch nicht möglich. Wir haben zahlreiche Kunden, die ihre Schlafstörungen trotz SSRI Einnahme gut in den Griff bekommen haben. Unser Rat: am besten klären Sie eine Melatonineinnahme mit Ihrem behandelnden Arzt ab.

Benutzer: KeyMelatonin.de




Um zu antworten, geben Sie die E-Mailadresse ein, die Sie verwendet haben, als Sie die Frage gestellt haben

Email
Antwort


Share |