Guten Abend, ich bin 53 Jahre alt und nehme momentan 500 MCG Melatonin gegen meine Schlafstörungen. Durchschlafen kann ich mit der Dosierung nicht. Vorher habe ich es mit 3 MG Melatonin eines anderen Herstellers probiert und lag aber die ganze Nacht wach. Kann es sein, dass die Dosis von 3 MG für mich zu hoch ist oder lag es vielleicht an dem Produkt?

Bin mir nicht sicher, ob ich light oder night nehmen soll, was raten Sie mir?
Benutzer: Biker
Generell können wir wenig über die Produkte anderer Hersteller sagen, da wir nicht wissen, ob diese pures Melatonin enthalten. Denn die Reinheit ist für die Wirkung sehr wichtig.
Wie alt sind Sie denn? Wann gehen Sie zu Bett und wie lange schlafen Sie? Haben Sie Einschlaf- oder Durchschlafprobleme?
0,5 mg Melatonin sind mit großer Wahrscheinlichkeit zu wenig. Wie lange haben Sie die 3mg Melatonin eingenommen? Melatonin ist kein Schlafmittel. Es sediert nicht und der Körper reagiert äußerst individuell auf die Gabe von Melatonin. Ist ist jedoch so, dass Sie es schon 2-3 Wochen am Stück nehmen sollten, damit Sie eine Umstellung Ihres Schlaf-Wach-Rhythmus erfahren können.

Benutzer: KeyMelatonin.de
Bin 53 Jahre alt und wache fast regelmäßig um ca. 3:00 Uhr auf. Die 3 MG Tabletten habe ich ca. 6 Wochen genommen. Die meiste Zeit habe ich damit extrem schlecht geschlafen.

Benutzer: Biker
Im Alter von 50-55 Jahren werden 5mg Melatonin empfohlen, da die Zirbeldrüse in diesem Alter nur noch wenig körpereigenes Melatonin herstellt. Deshalb wacht man auch nachts auf. Dann ist das Melatonin abgebaut und die Innere Uhr suggeriert: Jetzt ist es Tag.
Was meinen Sie genau mit: Sie haben schlecht geschlafen. Haben Sie nicht durchschlafen können oder haben Sie unruhig geschlafen. Hatten Sie viele und ev. wilde Träume? Wie haben Sie sich am nächsten Tag gefühlt?

Das Durchschlafproblem ist nur schwer zu beheben. Melatonin ist sehr wirksam bei Einschlafproblemen. Das Durchschlafen erreicht man nur bei einer längerfristigen Einnahme. Es kann sein, dass man sehr bewegende Träume hat, weil Melatonin den Eintritt in die REM Phase erleichtert. Der Schlaf ist aber auch erholsamer und manche Menschen brauchen damit weniger Schlaf und fühlen sich auch nach weniger Stunden Schlaf ausgeruht.

Unser Melatonin ist rein und enthält Mineralien, die das Melatonin bioverfügbar machen. Durch die Mineralien verstoffwechselt der Körper das Melatonin besser und es wird somit wirksamer, als andere Produkte.

Benutzer: KeyMelatonin.de
Vielen Dank für die hilfreichen Antworten, werde in den nächsten Tagen Ihr Produkt bestellen.

Benutzer: Biker




Um zu antworten, geben Sie die E-Mailadresse ein, die Sie verwendet haben, als Sie die Frage gestellt haben

Email
Antwort


Share |